Dienstag, 20. Juni 2017

bebe beautiful Hautbildverschönernde Reinigungsmaske

Gesichtsmasken sind manchmal so eine Sache. Entweder sind sie zeitraubend, halten nicht gut oder ggf. verträgt man sie auch nicht. Warum nicht auch eine Gesichtsmaske anwenden, welche man schon unter der Dusche auftragen und direkt wieder abspülen kann und wie ein Peeling wirkt? Diese Lösung kommt ganz Neu von bebe, nämlich die bebe beautiful Hautbildverschönernde Reinigungsmaske. Diese durften wir über gofeminin testen und haben die Maske sowie Pröbchen für Freunde und Bekannte erhalten.
„Tiefenwirksame Reinigung in nur 60 Sekunden mit der bebe® beautiful Hautbildverschönernde Reinigungsmaske, hilft Poren zu verfeinern und hinterlässt ein strahlendes Hautbild.“

Die Milde Formel der hautbildverschönernden Reinigungsmaske entfernt schonend durch den Wasserdampf unter der Dusche abgestorbene Hautzellen und unterstützt die Zellerneuerung in der obersten Hautschicht. Hingegen sorgt die intensive Reinigung für ein strahlendes Hautbild und verfeinert die Poren.

Die Reinigungsmaske soll 2-mal die Woche auf dem feuchten Gesicht unter der Dusche aufgetragen werden. Nach 60 Sekunden Einwirkzeit noch einmal sanft einmassieren und anschließend gründlich abspülen.

Bisher habe ich täglich mein Gesicht mit einem Peeling gereinigt. Meine Tochter hingegen verwendet mal ein Peeling oder Reinigungsmilch, da ihre Haut zu Unreinheiten neigt. Die Anwendung der Reinigungsmaske ist wirklich sehr einfach. Ich habe die Maske auf mein feuchtes Gesicht aufgetragen und während des Duschens einwirken lassen. Wie empfohlen habe ich die Reinigungsmaske nochmals einmassiert und dann abgespült. Diese lies sich von Gesicht, Hals und Dekolletté rückstandslos entfernen. Von der Textur her ist die Maske dickflüssig und trotz des Wasserdampfes verläuft sich auch nicht. Sie reinigt die Haut trotz der enthaltenen Peelingkörner ganz sanft ohne diese zu reizen. Nach der Anwendung fühlt sich das Gesicht schön weich und geschmeidig an. Dieses ist ebenfalls sehr gut durchblutet und sieht schön gepflegt aus.
Die bebe beautiful hautbildverschönernde Reinigungsmaske enthält 150 ml, kostet ca. 3,95 € und ist bereits in den Drogeriemärkten erhältlich.

Insgesamt gefällt mir die bebe beautiful Hautbildverschönernde Reinigungsmaske sehr gut. Sie hat einen angenehm frischen Duft, die Maske verläuft unter der Dusche nicht und ist einfach in der Anwendung. Die Haut wird sanft gereinigt und fühlt sich danach wunderbar geschmeidig an. Da auch meine Tochter das Produkt mitverwendet hat, sind bei ihr die Unreinheiten weniger geworden und die Haut sieht gepflegter aus.

Donnerstag, 25. Mai 2017

blend-a-med 3D White Vitalizing Fresh Zahncreme

Für jedes Bedürfnis gibt es mittlerweile bestimme Zahncremes- und pasten zu kaufen. Ob als Rundumschutz, Sensitive oder auch mit einem Whitening-Effekt. Ich habe von blend-a-med die 3D White Vitalizing Fresh Zahncreme ausprobiert, über die ich heute berichte.
„Die 3D White Vitalisierende Minze Zahnpasta vereint 3 Vorteile in nur einer Zahnpasta: Sie hellt auf, stärkt und schützt Ihre Zähne. Die Formel schont den Zahnschmelz und entfernt sanft Zahnverfärbungen, um Ihnen ein umwerfendes Lächeln zu verleihen.“
Die Zahncreme befindet sich in einer Tube, die mit einem Deckel zum schrauben verschlossen wird. Zusätzlich ist die Tube noch in einer Pappschachtel eingepackt, die sehr hochwertig gestaltet ist. Das Design erstrahlt in einem glänzenden Lila und die Informationen sind alle sehr übersichtlich darauf zu finden. Die Pappschachtel finde ich persönlich überflüssig, da auch die Inhaltsstoffe und Produktangaben auf der Tube gedruckt sind.
Was verspricht mir das Produkt?
  • Entfernt bis zu 80 % der Oberflächenverfärbungen 3 Vorteile in einem: Aufhellen, Stärken, Schutz vor Verfärbungen
  • Zahnschmelzschonende Formel
  • Vitalisierender Minzgeschmack
Da ich gerne neue Zahncremes ausprobiere, war ich umso gespannter wie das Ergebnis mit der blend-a-med 3D White Vitalizing Fresh Zahncreme ausfällt. Die Zahncreme hat eine leichte, gelartige Konsistenz und ist farblich blau. Sie lässt sich gut dosieren, sowohl auf der Handzahnbürste als auch auf der elektrischen Zahnbürste. Geschmacklich schmeckt die Vitalizing Fresh Zahncreme schön frisch und minzig, was man auch riechen kann. Während des Putzens entsteht auch ein leichte Schaumbildung. Trotz das ich viel Kaffee trinke, habe ich keine stark verfärbten Zähne. Eine besondere Aufhellung meiner Zähne konnte ich nach mehreren Reinigungen optisch auf dem ersten Blick nicht erkennen. Meine Zähne fühlen sich jedoch nach jeder Reinigung glatt und sauber an und die Zahncreme hinterlässt im Mund ein schönes Frischegefühl.
Die blend-a-med 3D White Vitalizing Fresh Zahncreme enthält 75 ml und kostet ca. 1,75 €. Diese ist bereits im Handel erhältlich.

Abschließend kann ich sagen, dass mir die blend-a-med 3D White Vitalizing Fresh Zahncreme ganz gut gefällt. Sie hat einen ganz angenehmen minzigen Geschmack, lässt die Zähne glatt und sauber aussehen und schont das Zahnfleisch. Vermisst habe ich nur den Whitening-Effekt, welcher bei mir nicht zum Vorschein kam.

Montag, 15. Mai 2017

MinusL Produktneuheiten

Den ein oder anderen Pudding oder Joghurt zu essen ist eigentlich ganz normal, wenn man keine Unverträglichkeit hat. Auch mit einer Laktoseintoleranz braucht man nicht auf den Genuss dieser Produkte verzichten, da immer mehr laktosefreie Produkte angeboten werden. Heute stelle ich euch einige Produktneuheiten aus dem Hause von MinusL vor, die ihr schon in einigen Supermärkten in verschiedenen Regionen finden könnt.
Was ist eine Laktoseintoleranz? Eine Laktoseintoleranz zählt zu den Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Menschen können die Laktose (den Milchzucker) nicht mehr vertragen. Der Grund hierfür ist, dass das Verdauungsenzym Laktose viel zu wenig produziert wird.

MinusL Grießpudding mit Sahne


„Der MinusL Grießpudding verbindet laktosefreie Milch, feinsten Weizengrieß und laktosefreie Sahne zu einem besonders cremigen Geschmackserlebnis.“
Grießpuddings esse ich sehr gerne, egal ob mit Kirschgrütze oder Natur. Toll finde ich, dass es diesen nun auch laktosefrei gibt. Der MinusL Grießpudding mit Sahne sieht optisch sehr ansprechend aus. Dieser ist mit Milch und Sahne verfeinert, wodurch er sehr cremig und locker ist. Geschmacklich ist dieser einfach nur super lecker. Er schmeckt richtig schön sahnig und schon fast wie selbstgemacht.
Ein Becher enthält 125 g und kostet ca. 0,79 €.

MinusL Grießpudding mit Zimt verfeinert

„Alle die Zimt mögen, werden ihn lieben: den laktosefreien Grießpudding mit Zimt verfeinert von MinusL. Die Kombination aus laktosefreier Milch, laktosefreier Sahne, feinstem Weizengrieß und gemahlenem Zimt schmeckt nicht nur als Nachtisch, sondern auch einfach mal so als Snack zwischendurch.“
Eigentlich bin ich kein großer Zimt-Fan, aber der MinusL Grießpudding mit Zimt verfeinert konnte mich überzeugen. Wie auch der Grießpudding mit Sahne ist dieser hier schön mit Milch und Sahne verfeinert, so dass er sehr cremig ist. Die Menge des Zimts ist genau richtig – sie ist weder zu viel noch zu wenig. Der Grießpudding schmeckt überhaupt nicht künstlich, nicht zu süß und ist schön locker und leicht. 
Der Becher mit dem MinusL Grießpudding mit Zimt enthält 125 g kostet ebenfalls ca. 0,79 €.

MinusL Milch-Snack

"Das kleine Dessert für jede Gelegenheit! Die Verbindung von leckerer Vollmilch, hochwertiger Sahne und cremiger Haselnuss-Schokocreme lassen Genießerherzen höher schlagen.“
Man kann hier wirklich sagen, dass der MinusL Milch-Snack das kleine Dessert für jede Gelegenheit ist. Eine schöne sahnige Milchcreme ist im Becher mit einer genau so cremigen Haselnuss-Schokocreme gemischt. Diese Mischung ist wirklich gelungen und der Milch-Snack schmeckt auch schön sahnig, sehr schokoladig und vor allem auch nicht zu süß. Hier gefallen mir die vier Einzelportionen gut, da man eine perfekte Portionsgröße für die Lust auf was Süßes für zwischendurch hat.
Der MinusL Milch-Snack enthält 250 g und ist in 4 Becher aufgeteilt.
MinusL Milchreis Classic

"Der Klassiker jetzt auch laktosefrei! Zarter Reis und laktosefreie Milch – beste Zutaten vereinen sich zu einem besonders traumhaften Dessert-Erlebnis.“

Ein leckerer Milchreis darf auch bei mir als Nachtisch, egal ob warm oder kalt nicht fehlen. Der klassische Milchreis hat hier eine sehr schöne cremige Konsistenz. Geschmacklich schmeckt der Milchreis milchig und den Reis kann man ebenfalls gut herausschmecken. Die Süße ist ebenfalls genau richtig. Der Klassiker nun auch laktosefrei und vor allem super lecker und sättigend.

MinusL Milchreis Zimt

"Sehnlichst erwartet – jetzt ist der MinusL Milchreis Zimt da. Zarter Reis, laktosefreie Milch und leckerer Zimt geben hier die ganz besondere Note und lassen die Herzen aller Süßspeisen-Fans höher schlagen.“
Neben der klassischen Sorte gibt es nun auch den Milchreis mit Zimt. Wie auch der Klassiker hat diese Sorte ebenfalls eine sehr cremige Konsistenz. Als nicht großer Zimt-Fan kann ich sagen, dass hier nicht zu viel, aber auch nicht zu viel Zimt enthalten ist. Die Menge ist in Ordnung und mir hat diese Milchreis Sorte gut geschmeckt. Trotz das hier Zimt enthalten ist, ist der MinusL Milchreis mit Zimt überhaupt nicht zu süß.

MinusL Joghurt nach Griechischer Art

"MinusL bringt mit dem cremigen laktosefreien Joghurt nach griechischer Art mediterranes Urlaubsfeeling in die Heimat.“

Der Joghurt nach griechischer Art ist ein cremiger Naturjoghurt. Von der Konsistenz her ist der Joghurt sehr cremig, so wie man es auch von Naturjoghurts kennt. Er hat den typischen Naturjoghurt Geschmack, aber er enthält auch eine gewisse leichte Süße und schmeckt sehr erfrischend. Ich habe den Joghurt einmal pur gelöffelt aber ihn auch mit Obst oder zu einer Schale Müsli serviert.

Ein Becher des Joghurts nach griechischer Art enthält 400 g und kostet ca. 1,29 €.

MinusL Mignon Beutel

„Knusprige laktosefreie Mignon Waffelschnitten bieten leckeren Waffelgenuss für zu Hause. Gefüllt sind die knusprigen Waffeln mit leckerer Kakaocreme. Ein feiner Vollmilchschokoladenüberzug verleiht den Schnitten die ganz besondere Note.“ 

Die Mignon Waffeln sind mit einer Schicht Vollmilchschokolade überzogen und mit einer Kakaocreme gefüllt. Die Waffeln sind viel luftiger und überhaupt nicht schwer, wie vergleichbare Produkte. Sie schmecken sehr schön nach Schokolade und Waffeln und die Süße ist für das Produkt genau richtig. Ebenfalls haben die Mignon Waffeln eine angenehme kleine Portionsgröße für das Nachvergnügen für Zwischendurch.sind die Die Mignon Waffeln haben auch eine gute Größe, um auch mal zwischendurch zu naschen.
Der Beutel mit den Mignon Waffeln enthält 200 g und kostet ca. 2,59 €.

MinusL Sahne zum Kochen 15 % Fett

„Voller Geschmack bei nur 15 % Fettgehalt – das macht die MinusL Sahne zum Kochen zu einem perfekten Küchenhelfer. Egal ob zum Kochen, Verfeinern oder Abschmecken.“

Die MinusL Sahne zum Kochen befindet sich in einem kleinen TetraPack. Dank des Verschlusses kann man die benötigte Menge entnehmen und die Packung anschließen verschließen und kühlen. Die Sahne hat eine sehr cremige Konsistenz und das Essen behält den typischen Sahnegeschmack. Im Gegensatz zu normalen Sahne ist die Sahne zum Kochen von MinusL mit gerade mal 15 % fettarm.

Die MinusL Sahne zum Kochen 15 % Fett enthält 200 g und kostet ca. 0,89 €.


Insgesamt kann ich festhalten, dass die vorgestellten Neuheiten von MinusL einfach nur super lecker und hochwertig sind. Auch ich brauche nicht auf Joghurts oder Puddings aufgrund meiner Laktoseintoleranz verzichten, denn MinusL bietet für jeden Geschmack etwas an. Und das beste - ich habe alle Produkte sehr gut vertragen, ohne das irgendwelche Beschwerden aufgetreten sind!
Diese Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Donnerstag, 11. Mai 2017

L´axelle Achselpads & Antitranspirant

Dem übermäßigen Schwitzen das Ende zu setzen ist manchmal nicht so einfach. Entweder will man Schweißflecken bekämpfen oder die Schweißbildung reduzieren. Viele Produkte versprechen diese Dinge, aber helfen tut das ein oder andere Produkt nicht. Heute stelle ich euch die L´axelle Achselpads und das Antitranspirant vor.
L´axelle Achselpads mit Aloe Vera

„L'axelle Achselpads helfen, wenn Ihr Deo versagt! Erleben Sie ein längeres Frische-Gefühl: Der starke Saugkern unserer Achselpads nimmt den frisch gebildeten Achselschweiß sofort auf.“
Die Achselpads sind sehr dünn geschnitten und sind eine Schutzeinlage gegen Schweiß- und Deoflecken. Das Anbringen der Achselpads ist ganz einfach: Einfach das Achselpad in das angezogene Oberteil einkleben und an die richtige Stelle platzieren. Diese können an fast allen Stoffen angebracht werden, wichtig ist nur, dass das Oberteil Ärmel hat. Anhand der Knicklinien, die auf dem Pad abgebildet sind, kann man das Pad an die Ärmelnaht richtig platzieren.
Gehört hatte ich schon von den Achselpads, aber nie ausprobiert. Umso gespannter war ich auf diese. Ich habe die Größe M gewählt, wo ein Pad die Maße 75x109 mm besitzt. Anfangs hatte ich meine Bedenken, ob man die Achselpads beim Tragen nicht die ganze Zeit fühlt bzw. wie der Schutz auch gegeben ist. Anfangs fühlte sich das Pad ungewohnt an, aber nach einiger Zeit habe ich es nicht mehr als Fremdkörper wahrgenommen. Das Vlies auf der Oberfläche ist sehr sanft zu den Achseln, auch nach einer Rasur. Die Pads kleben sehr gut und stehen auch mal einen sehr stressigen Tag durch. Nach einem anstrengenden Arbeitstag hat das Pad den Schweiß gut aufgesaugt und es waren keine Schweißflecken auf dem Oberteil zu sehen.

Die L´axelle Achselpads sind in 2 Größen erhältlich, nämlich als M und L. Die 6er Packung ist je nach Größe ab 1,98 € erhältlich und die 30er Packung ab 7,99 €. Der Größenberater hilft euch bei der Kaufentscheidung.

L´axelle Antitranspirant

„Ein Alles-Könner gegen Achselschweiß – Das perfekte Antitranspirant für all diejenigen, die mehr wollen: schweißreduzierende 48-Stunden-Wirkung*, zuverlässiger Schutz UND Hautschonung.“
Das Antitranspirant kommt als Zerstäuber daher. Die Flasche liegt ganz angenehm in der Hand und der Deckel lässt sich gut abziehen. Vor der Anwendung muss das Deo vorher kurz geschüttelt werden. Das Deo ist sehr flüssig und daher reichen pro Achsel 2-3 Sprühstöße aus. Dieses ist ohne Alkohol, parfumfrei sowie silikon- und parabenfrei. Es ist zur täglichen Verwendung geeignet und verspricht eine schweißhemmende Wirkung sowie Hautschonung.
Das L´axelle Antitranspirant ist klar, geruchslos und es trocknet nach dem aufsprühen sehr schnell. Mit der Wirkung bin ich sehr zufrieden, da man den ganzen Tag keinen Schweiß riechen konnte, noch Schweißflecken auf der Kleidung zu sehen waren. Es ist sehr hautfreundlich und gut verträglich. Ebenfalls sehr positiv finde ich, dass man das Deo mit seinem Lieblingsparfum kombinieren kann, ohne das sich verschiedenste Düfte vermischen. Auch nach der Rasur ist das Deo sehr gut verträglich und es sind weder Rötungen noch ein Brennen aufgetreten.
Das Antitranspirant von L´axelle enthält 100 ml und kostet 4,99 €.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass die L´axelle Achselpads sowie das Antitranspirant ein sehr gutes Duo sind. Beide Produkte sind alltagstauglich, halten auch was sie versprechen und sind vor allem hautfreundlich.


Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt! Vielen Dank!

Sonntag, 30. April 2017

Nivea Protect & Shave Rasierer

Die Tage werden nun wieder länger und man genießt schon die ersten Sonnenstrahlen, indem man auch wieder mehr Haut zeigt. Natürlich will man auch wieder schöne Beine und gepflegte Achseln zeigen und so in den Sommer starten. Als Nivea Botschafterin durfte ich den Nivea protect&shave Rasierer mit Wechselklingen und das Rasiergel testen.
„Der NIVEA protect&shave Rasierer mit Wechselklingen passt sich den weiblichen Körperkonturen perfekt an und schützt die Haut bei der Rasur – für ein schönes, gepflegtes Ergebnis.“

Was ist neu am protect&shave Rasierer?
Gleich mit zwei Neuerungen im Rasierkopf sorgt sorgt der protect&shave Rasierer für ein angenehmes Rasurerlebnis und -ergebnis. Der Rasierkopf verfügt über ein Gleitpad mit Eucerit, das einen feinen Gleitfilm auf der Haut bildet. Der wasserlösliche Anteil im Gleitpad wurde nun erhöht, sodass der Rasierer schneller angenehm über die Haut gleitet. Die 2. Neuerung ist die verbesserte Rasurleistung, welche durch eine geänderte Stellung der fünf hochwertigen Qualitätsklingen die Haare präzise schneidet und eine sanfte Rasur ermöglicht.

Produktbesonderheiten:
  • Sanftes Gleiten: Verbesserter Rasierkopf mit Gleitpad mit Eucerit für unwiderstehlich glatte Haut 
  • 5 hochwertige Klingen mit verbesserter Klingenanordnung 
  • Schwinggelenk-Kopf passt sich sanft Körperkonturen an – für ein angenehmes Rasurerlebnis 
  • Klingen sind mehrfach verwendbar und einfach auszutauschen 
  • Ergonomisch geformter, rutschfester Griff mit dem Duft der Nivea Creme.
Der Rasierer ist in den klassischen Nivea Farben, nämlich Blau und Weiß gehalten. Dank des ergonomischen Griffes liegt der Rasierer gut in der Hand und das auch unter der Dusche. Für eine bessere Führung auf der Haut, besitzt der protect&shave Rasierer zwei Führungspunkte für den Zeigefinger, die in dem Griff integriert sind.
Sehr gut finde ich, dass der Rasierer dank des Gleitpads über die Haut gleitet, auch in Kombination mit dem Rasiergel. Durch den Schwinggelenk-Kopf passt sich der Rasierer perfekt den Körperkonturen an und entfernt auch die kleinsten Haare an schwierigsten Stellen. Oft habe ich es, dass ich mich beim rasieren schneide oder im Nachhinein Hautirritationen wie kleine Pickel oder Rötungen entstehen. Ich habe mich bisher nicht einmal mit dem protect&shave Rasierer geschnitten, noch sind Hautirritationen entstanden, was ich schon klasse finde. Das Handstück des protect&shave Rasierers duftet nach der klassischen Nivea Creme, was ich als sehr angenehm empfinde. Meine rasierten Körperpartien fühlten sich nach der Rasur schön glatt an.
Auch das protect&shave Rasiergel von Nivea gefällt mir gut. Dieses hat einen angenehmen Duft und riecht wie die Nivea Creme. Das Rasiergel lässt sich gut auftragen und die Textur des Gels ist angenehm. 
Der verbesserte protect&shave Rasierer von Nivea ist bereits im Handel erhältlich. Der Rasierer ist zu einem Preis von 5,95 € mit zwei Wechselklingen erhältlich. Das 3er Paket der Wechselklingen kostet ebenfalls 5,95 €. Das protect&shave Rasiergel kostet 2,99 €.

Alles in allem gefällt mir der verbesserte Nivea protect&shave Rasierer im großen und ganzen ganz gut. Dieser liegt gut in der Hand und gleitet schnell angenehm über die Haut. Er entfernt gründlich und präzise feinste Haare und passt sich gut den Körperkonturen an. Bei der Rasur sind keine Schnitte oder Rötungen aufgetreten und nach einigen Rasuren ist die Klinge noch scharf geblieben.